Aktuelles aus Bayern

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Gute Nachrichten zum Ferienstart

Wasserqualität der bayerischen Badeseen sehr gut

Gesundheitsministerin Melanie Huml beim Qualitätstest, zusammen mit (v.li.) Bürgermeister Werner Diersch, Landrat Klaus Peter Söllner, Joachim Steiß vom Gesundheitsamt und Manfred Reitmeier von der Wasserwacht

Vorstand des Arbeitskreises Wehrpolitik trifft Bayerischen Reservistenverband

Staatssekretär Johannes Hintersberger, Vorsitzender des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion, und die Vorstandsmitglieder Jürgen W. Heike, Wolfgang Fackler und Dr. Gerhard Hopp trafen sich im Bayerischen Landtag mit dem Vorstand des Bayerischen Reservistenverbands, Prof. Dr. Friedwart Lender, und seinen Stellvertretern Hanns Schmidt und Manfred Stange.

Pflegegipfel setzt wichtige Impulse

"Wo geht die Reise hin?" Wie die Pflege zukunftsfit gestaltet werden soll, darüber haben 400 Teilnehmer beim Pflegegipfel diskutiert und wichtige Impulse für die kommende Legislaturperiode auf Bundesebene formuliert. Bayerns Pflegeministerin Melanie Huml will die Beratungen als Grundlage für Entscheidungen über die Entwicklung der langfristigen Ziele der bayerischen Pflegepolitik nutzen.

Sommerfest des Arbeitskreises Wehrpolitik 2017

Das Sommerfest des Arbeitskreises Wehrpolitik zog auch dieses Jahr wieder hochkarätige Vertreter aus Politik, Bundeswehr und Wehrtechnik in die legendäre Ismaninger Straße 9 des Bayerischen Landtags. Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer würdigte das Engagement dieses Arbeitskreises und seines Vorsitzenden Staatssekretär Johannes Hintersberger: „Der Arbeitskreis Wehrpolitik hat eine große Strahlkraft – innerhalb der Fraktion, im Land, aber auch über bayerische Grenzen hinaus.“

Hintersberger: „Unsere Bundeswehr ist ein starkes Stück Deutschland!“

„Als Bürger in Uniform leisten Sie einen wertvollen Dienst für Frieden, für Freiheit und für unsere demokratische Grundordnung“, dankte Staatssekretär Johannes Hintersberger, Vorsitzender des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion, im Namen der Bayerischen Staatsregierung gemeinsam mit Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen und der Präsidentin der Bundeswehruniversität Neubiberg / Münchens, Prof. Dr. Merith Niehuss, den über 500 Offiziersanwärtern beim Beförderungsappell vor dem Schloss Nymphenburg.

Luitpoldstr. 55
96052 Bamberg