Archiv Stimmkreis-News

Stöbern Sie hier im Archiv unserer Presseartikel.

Ehrung von Helmut Klehr

Huml würdigt Einsatz für die DLRG Bamberg-Gaustadt

15.03.2019

Gesundheitsministerin Melanie Huml händigte Helmut Klehr das Ehrenzeichen für besondere Verdienste  aus.

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat am 15. März 2019 in Vertretung von Innenminister Joachim Herrmann Herrn Helmut Klehr aus dem Ortsverband Bamberg der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mit dem Ehrenzeichen für besondere Verdienste ausgezeichnet.

Das Ehrenzeichen als Steckkreuz ist die höchste Auszeichnung, die das Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration für besondere Verdienste um die freiwilligen Hilfsorganisationen verleiht.

In Bayern können Helfer aller katastrophenhilfspflichtigen, im Rettungsdienst mitwirkenden freiwilligen Hilfsorganisationen sowie des Technischen Hilfswerks ein staatliches Ehrenzeichen erhalten. Zu diesen Organisationen gehören das Bayerische Rote Kreuz (BRK), der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH), der Malteser Hilfsdienst (MHD), die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und der Landesverband Bayern des Technischen Hilfswerks (THW).

Staatsministerin Melanie Huml, MdL

Luitpoldstraße 55
96052 Bamberg
Telefon : 0951 / 96 43 97 43
Telefax : 0951 / 96 43 97 40