Basketballprofi Zeckenimpfung

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml ruft dazu auf, sich rechtzeitig vor der Infektionsgefahr durch Zecken zu schützen. "Von April bis Oktober ist das Risiko am größten, sich mit der von Zecken übertragenen Hirnhautentzündung (Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME) anzustecken. Deshalb ist es jetzt höchste Zeit für eine Schutzimpfung", sagte Huml am 12. März 2018. Basketball-Nationalspieler Patrick Heckmann ließ von Dr. Markus Frühwein gegen FSME impfen.


Staatsministerin Melanie Huml, MdL

Luitpoldstraße 55
96052 Bamberg
Telefon : 0951 / 96 43 97 43
Telefax : 0951 / 96 43 97 40