Archiv Stimmkreis-News

Stöbern Sie hier im Archiv unserer Presseartikel.

Städtebauförderung: über 5 Mio.€ für Bamberg

Auch in den Landkreis fließen Millionen, u.a. nach Oberhaid und Trabelsdorf

Über eine kräftige Finanzspritze darf sich die Stadt Bamberg freuen. Fast 5,4 Millionen Euro fließen aus der Bayerischen Städtebauförderung in drei Maßnahmen auf dem Konversionsgelände. Das teilt Staatsministerin Melanie Huml (CSU) mit.

Böttinger'sches Landhaus in Stegaurach gefördert

300.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds

Die Sanierung des Böttinger’schen Landhauses in Stegaurach im Landkreis Bamberg wird mit 300.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt. Das hat Staatsministerin Melanie Huml, Landtagsabgeordnete der Region Bamberg, von ihrem Kabinettskollegen Kunstminister Bernd Sibler erfahren.

STI Infokampagne startet in Bamberg

Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und YouTuber ChrisTezz haben in der Bamberger Sandstraße und in der Bamberger Diskothek Sound-n-Arts mit Jugendlichen über sexuell übertragbare Krankheiten gesprochen.

Wolfsschlucht Bamberg

Einweihung des erlebnispädagogischen Kompetenzzentrums

Unter der Trägerschaft des Don Bosco Jugendwerks Bamberg ist in der ehemaligen Jugendherberge im Hain ein erlebnispädagogisches Kompetenzzentrum entstanden.

Erhalt von Freibädern

120 Millionen Euro Förderprogramm

"Unsere Kinder sollen weiterhin wohnortnah das Schwimmen lernen können", erklärt Staatsministerin Melanie Huml.

Start für Medical Valley Center Bamberg

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat am 31. Mai 2019 gemeinsam mit dem bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger das Medical Valley Center (MVC) Bamberg gestartet.

10 Millionen Euro FAG-Fördermittel

fließen für KiTa & Schulen in der Region Bamberg

"Kinder sind unsere Zukunft, ihre Betreuung und Bildung müssen wir als Freistaat Bayern bestmöglich fördern", betont die Bamberger Landtagsabgeordnete Staatsministerin Melanie Huml.

70 Millionen Euro für Bamberg

Doppelhaushalt Freistaat Bayern bewilligt

Mit über 70 Millionen Euro unterstützt der Freistaat in den nächsten zwei Jahren neue Projekte und zentrale Einrichtungen in Bamberg. Das teilt Staatsministerin Melanie Huml (CSU) am 16. Mai 2019 im Anschluss an die Haushaltberatungen im bayerischen Landtag mit.

Sandkerwa Bamberg

mit Heimatpreis Nordbayern ausgezeichnet

Bayerns Heimatminister Albert Füracker hat den Heimatpreis Nordbayern u.a. an die Bamberger Sandkerwa verliehen.

Flexible Grundschule Gaustadt

Grünes Licht vom Kultusministerium

Die Grundschule Gaustadt hat sich erfolgreich um das Profil "Flexible Grundschule" beworben. Das teilt die Bamberger Landtagsabgeordnete Staatsministerin Melanie Huml (CSU) am 1. April 2019 mit.

Staatsarchiv Bamberg

Einweihung Erweiterungsbau

Wissenschaftsminister Sibler und Gesundheitsministerin Huml betonen Bedeutung der Staatlichen Archive für Bayern

Ehrung von Ursula Müller aus Bamberg

Huml würdigt außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement

Gesundheitsministerin Melanie Huml händigte Ursula Müller das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten aus.

Ehrung von Helmut Klehr

Huml würdigt Einsatz für die DLRG Bamberg-Gaustadt

Gesundheitsministerin Melanie Huml händigte Helmut Klehr das Ehrenzeichen für besondere Verdienste  aus.

Girls' Day: Mädels in die Politik

Beim bundesweiten Girls' Day am 28. März 2019 dürfen zwei Schülerinnen die Bamberger Landtagsabgeordnete Staatsministerin Melanie Huml zu Terminen begleiten.

Bürgerpreis für ehrenamtliche Rettungskräfte

"Rette uns, wer kann!"
Unter diesem Motto steht der Bürgerpreis 2019 des Bayerischen Landtags. Wie die Bamberger Landtagsabgeordnete Staatsministerin Melanie Huml (CSU) mitteilt, können sich dieses Jahr ehrenamtliche Rettungskräfte bzw. Gruppen bewerben, die besondere Projekte oder Kampagnen zur Nachwuchsgewinnung entwickelt haben.

Staatsministerin Melanie Huml, MdL

Luitpoldstraße 55
96052 Bamberg
Telefon : 0951 / 96 43 97 43
Telefax : 0951 / 96 43 97 40